Hackschnitzelanlage im Bezirk Amstetten in Vollbrand

Erstellt am 19. September 2018 | 11:11
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Schuppenbrand Strengberg
Foto: FF Strengberg
Sieben Feuerwehren im Einsatz
Werbung
Anzeige

In Strengberg (Bezirk Amstetten) ist am Mittwoch eine Hackschnitzelanlage bei einem landwirtschaftlichen Gebäude in Vollbrand gestanden. Sieben Feuerwehren waren bei den Löscharbeiten unter Atemschutz im Einsatz, berichtete Philipp Gutlederer vom Bezirkskommando. Auch zwei Hubrettungsgeräte wurden aufgeboten.

Der Brand war den Angaben zufolge kurz vor 10.30 Uhr in Limbach ausgebrochen. Aufgrund der weithin sichtbaren Rauchsäule gingen zahlreiche Notrufe ein.

Schuppenbrand Strengberg
Foto: FF Strengberg

Werbung