Motorradfahrer tödlich verunglückt. Ein 52-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstagnachmittag im Bezirk Amstetten in Niederösterreich tödlich verunglückt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 06. September 2018 (21:23)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Motorrad Symbolbild
Symbolbild
Shutterstock.com, Kodda

In einer lang gezogenen Linkskurve im Gemeindegebiet von Strengberg kam er auf der B1 nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte, teilte die Landespolizeidirektion mit. Die genaue Ursache für den Sturz ist bisher nicht bekannt.