Amstettner Abschnittskommandant Schaub dankt den Feuerwehren

Erstellt am 04. Dezember 2022 | 11:28
Lesezeit: 2 Min
Amstettens Abschnittsfeuerwehrkommandant Stefan Schaub sagt den 560 ehrenamtlichen Kameraden der acht Amstettner Feuerwehren anlässlich des „Tags des Ehrenamtes“ am 5. Dezember ein herzliches Dankeschön.
Werbung

Trotz aller Krisen waren und sind die Feuerwehrmitglieder immer einsatzbereit und hochmotiviert. Das alles sei nicht selbstverständlich, so Schaub. Tausende ehrenamtliche Arbeitsstunden werden jedes Jahr in die Sicherheit der Bevölkerung investiert und Schaub würdigt die Führungskräfte der acht Amstettner Feuerwehren: Denn das Interesse an Jugendfeuerwehr und Feuerwehr allgemein sei weiterhin sehr hoch.

Werbung