FF Ernsthofen rettete hilflosen Schwan mit gebrochenen Flügeln

Erstellt am 22. Januar 2022 | 09:10
Lesezeit: 2 Min
FF Ernsthofen rettete Schwan
FF Ernsthofen rettete Schwan
Foto: Bfkdo Amstetten
Besorgte Bürger alarmierten gestern am späten Nachmittag die FF Ernsthofen (Bezirk Amstetten), weil sie einen hilflosen Schwan entdeckten.
Werbung
Anzeige

Die Flügel des Tieres waren offensichtlich gebrochen, stellten die Florianijünger fest. Die geschickten Kameraden fuhren mit dem Schlauchboot im Staubereich des Kraftwerkes Mühlrading zum Schwan, fingen diesen behutsam ein und übergaben ihn der Tierrettung.

Werbung