Neuhofen/Ybbs: Junger Mann bei Autounfall verstorben

Erstellt am 14. April 2020 | 20:23
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Im Gemeindegebiet von Neuhofen/Ybbs hat sich Dienstagnachmittag ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet.
Werbung
Anzeige

Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten verlor auf der L89 in Richtung Euratsfeld bei einem Überholmanöver die Herrschaft über sein Fahrzeug und stieß frontal gegen die Betonmauer eines Stallgebäudes eines landwirtschaftlichen Anwesens.

Der Lenker zog sich durch den Anprall tödliche Verletzungen zu und verstarb noch an der Unfallstelle, teilte die Polizei am Abend mit.

Werbung