Wenige Teilnehmer am Corona-Protest. Nur rund 25 Personen folgten einem Aufruf auf sozialen Medien wie Facebook und Telegram, sich am Sonntag um 17 Uhr am Amstettner Hauptplatz zu versammeln, um gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung zu protestieren.

Von Otmar Gartler. Erstellt am 24. Januar 2021 (18:16)

In Anwesenheit eines größeren Polizeiaufgebotes verlief die Aktion friedlich und löste sich nach einer knappen halben Stunde wieder auf.