Beste Stimmung in Viehdorf.

Erstellt am 09. Mai 2017 (11:53)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Vergangenes Wochenende fand das traditionelle Zeltfest der Freiwilligen Feuerwehr Viehdorf statt, die sich wieder über sehr viele Besucher an allen drei Tagen freuen konnte. Am Freitag sorgten „Wahnsinn 3“ für tolle Festzeltstimmung, die weitbekannte Gruppe „Edlseer“ brachte am Samstagabend die Besuchermenge zum Kochen.

Den sonntägigen Frühschoppen umrahmte die Musikkapelle Ferschnitz unter der Leitung von Kapellmeister Wolfgang Jungwirth. Im Anschluss konnte Kommandant Wolfgang Schweighofer nochmals einen Star der volkstümlichen Musik auf die Bühne bitten: Marc Pircher brachte die Zeltfestgäste am Nachmittag zum Tanzen.

Bei der anschließenden Verlosung durfte sich Leo Jandl über den Hauptpreis, eine Reise nach Dalmatien, gesponsert vom Reisebüro Pils, Vizebürgermeister Franz Eder und Gemeinderat Paul Kleindl, freuen. Der zweite Preis, ein Fahrrad, gespendet von Steine & mehr, ging an Marianne
Höblinger.