Damen-Abfahrtstraining wegen Warmwetters abgesagt. Das für den heutigen Dienstag angesetzte insgesamt fünfte Training der Damen für die Olympiaabfahrt am Mittwoch in Krasnaja Poljana ist wegen warmer Temperaturen und weicher Schneebedingungen im unteren Teil abgesagt worden.

Erstellt am 11. Februar 2014 (05:52)

Viele Läuferinnen hätten es aber wohl nicht mehr in Anspruch genommen, so wollte von den Österreicherinnen u.a. auch Elisabeth Görgl ohnehin verzichten. Aus Österreich sind im Medaillenbewerb Anna Fenninger, Görgl und Kombi-Silbermedaillengewinnerin Nicole Hosp - sie alle fuhren Montag auch die Kombiabfahrt - sowie Cornelia Hütter in der Abfahrt mit dabei.