Neuer Toyota-Händler in Hollabrunn. Autohaus Weber übernimmt den Vertriebs- und Servicestandort Scheibelhofer.

Von Thomas Vogelleitner. Erstellt am 26. August 2021 (15:54)
shutterstock_1712906704
shutterstock.com/Andrii Medvediuk

Per 1. Oktober 2021 übernimmt das Autohaus Weber in Hollabrunn den Vertriebs- und Servicestandort von Karl Scheibelhofer. Harald Weber pachtet den Betrieb von Karl Scheibelhofer bis zur Fertigstellung eines komplett neuen Toyota-Schauraums. „Mit Harald Weber konnten wir einen geeigneten Nachfolger für einen bestehenden Betrieb finden, der in der Region sehr etabliert ist und mit Toyota weiter expandieren möchte‘‘, sagt Heiko Twellmann, Geschäftsführer von Toyota Austria, und fügt hinzu: „Ich danke Herrn Scheibelhofer für seine 42 Jahre Einsatz für Toyota und unsere gemeinsamen vertrauensvollen und guten Gespräche für seine Unternehmensnachfolge.‘‘

Das Autohaus Weber plant darüber hinaus in Korneuburg einen weiteren Toyota-Standort zu eröffnen. Im Vollbetrieb können an beiden Standorten zwischen 300 und 400 Neufahrzeuge (pro Jahr) von Toyota verkauft werden.

Das Autohaus Scheibelhofer bleibt an den Standorten Frauenhofen-Horn und Ziersdorf Toyota-Servicepartner.

Kurz zum Autohaus Weber: 2007 von Harald Weber gegründet, werden über 30 Mitarbeiter beschäftigt. Das Autohaus Weber ist aktuell Neuwagenvertriebspartner von zwei Marken (Mercedes-Benz, Mitsubishi) in Hollabrunn.