SUV mit Wumm!

Zero Emission: Der Volvo XC40 Recharge Pure Electric ist der erste Vollelektriker von Volvo.

Erstellt am 22. Dezember 2021 | 05:23
Lesezeit: 1 Min
440_0008_8251979_noe51_motor_volvoseite.jpg
Herrliches, skandinavisches Design: E-XC40.
Foto: Volvo

Die Schweden bringen in den nächsten Jahren eine ganze Reihe von Elektroautos auf den Markt, um spätestens 2030 ausschließlich batterieelektrische Autos anzubieten.

Wir waren mit der stärkeren Version des XC40 Recharge Pure Electric unterwegs. Eindrucksvolles Anfahren aus dem Stand, müheloses Beschleunigen und leises Dahingleiten – mit den zwei Elektromotoren mit jeweils (!) 204 PS bietet der SUV ein beeindruckendes Fahrerlebnis, mit permanentem 4x4-Antrieb. Das Gesamtdrehmoment wird von Volvo mit 660 Newtonmetern angegeben – Autokenner wissen, was das an Schubkraft bedeutet!

Cool die One-Pedal-Bedienung. Nicht so cool das Aufladen an einer Ladestation (nicht überdacht, nicht beleuchtet, nicht viele brauchbare vorhanden) … Und billig ist es auch nicht: Drei Stunden, 53 Minuten und 18 Sekunden kosten an einer Smatrics-AC-Ladestation (maximal 22 kW) 35,99 Euro – in dieser Zeit (Winter) wurde der Volvo von 48 auf 93 Prozent Batteriekapazität aufgeladen.