Leobersdorfer Bürgermeister ist 60

Erstellt am 06. Januar 2022 | 05:54
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8261086_bad52andreas_ramharter60er_c_davidstein.jpg
Happy Birthday, Andreas Ramharter! Vom Gemeinderat gab es neben einer Geburtstagstorte auch eine silberne Amtskette, auf der alle Leobersdorfer Bürgermeister seit 1850 eingraviert sind.
Foto: David Steiner
60 Lebensjahre und davon 27 Jahre im Gemeinderat: Andreas Ramharter feierte.
Werbung

Bürgermeister Andreas Ramharter (Liste Zukunft) feierte am 25. Dezember sein 60. Wiegenfest. Von seiner bisherigen Lebenszeit hat er fast die Hälfte im Dienste der Marktgemeinde verbracht: Seit mehr als 27 Jahren ist er im Gemeinderat der Marktgemeinde tätig.

Nach achtjähriger Funktion als Vizebürgermeister wurde Andreas Ramharter 2012 Bürgermeister von Leobersdorf. Seitdem hat sich einiges getan: Alle großen Haupteinfahrtswege in den Ort und die Autobahn-Anschlussstelle wurden etwa neugestaltet, sowie der A2-Lärmschutz und das Abfallsammelzentrum erweitert. Zudem wurden ein großer Zentrumsparkplatz bei der Volksschule, die Rettungsstelle bei der Sicherheitszentrale, ein Kabinentrakt für die ASC Kicker und eine Therapiehalle für das Regenbogental errichtet.

Auch die Hochwasser-Sicherheit für Leobersdorf konnte in seiner nunmehr bereits 16-jährigen Tätigkeit als Obmann des Triesting Wasserverbandes verbessert werden.

Werbung