Jubiläumsfahrt nach Tattendorf

Erstellt am 16. Juni 2022 | 06:58
Lesezeit: 2 Min
An der Jubiläumsfahrt der Inneren Aspangbahn am Sonntag von Wien Hauptbahnhof nach Tattendorf nahm auch Mödlings Weinbauvereins- und Bauernbundobmann Fritz Taufratzhofer teil, der sich sehr über die Angebotserweiterung der Inneren Aspangbahn freute.
Werbung

Gefeiert wurde beim Tattendorfer Großheurigen, unter anderem mit Blumau-Neurißhofs Bürgermeister René Klimes, Landtagsabgeordneten Josef Balber und Tattendorfs Bürgermeister Alfred Reinisch. Doch bevor es so weit war, ließen sich über 250 Tattendorferinnen und Tattendorfer das Eintreffen des Zuges nicht entgehen.

Bürgermeister Alfred Reinisch übernahm die Begrüßung und freute sich, dass sich so viele Interessierte am Tattendorfer Bahnhof eingefunden hatten. Fahrgäste und Mobilitätsfreunde wurden von Landtagsabgeordneten Josef Balber im Namen der NÖ Landesregierung in Tattendorf willkommen geheißen. Großen Anklang fanden die Darbietungen der Blasmusikkapelle Teesdorf und der Kinder- Sing- und Volkstanzgruppe Tattendorf.

Werbung