Baden: Galerie Breyer im Haus der Kunst

Die Galerie Breyer bringt aktuell im Haus der Kunst in Baden die kreativen Welten großer Meister sowie zeitgenössischer Künstler zusammen.

Nadja Tröstl Erstellt am 28. Juli 2021 | 14:37

Neben berühmten Grafiken sind auch zeitgenössische Originalgemälde ausgestellt. Gezeigt werden Werke von Arnulf Rainer, Leslie L. Lane, Wolfgang Hutter, Friedensreich Hundertwasser, Rosa Roedelius, Martin Gubo, Uschi Frank, Rita Stern, Rudolf Hausner, Anton Lehmden, Hermann Nitsch und Arnold Reinthaler.

Zur Eröffnung begrüßte Stadtrat Hans Hornyik (ÖVP)  mit dem Galeristen Christopher Lane die Besucher und Künstler. 

  • Die Verkaufsausstellung im Haus der Kunst (Kaiser Franz-Ring 7, 2500 Baden) ist noch bis Sonntag, 1. August, zu sehen. Öffnungszeiten: 10 bis 12 und  15 bis 18 Uhr. 
  • Die Galerie in der Breyerstraße 7 ist am Donnerstag 17 bis 18 Uhr und Freitag 11 bis 14 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung unter 069915135983 geöffnet. 
  • Die Auslagen-Galerie in der Breyerstraße 7 sowie im Hauseingang des Sonnhofes kann jederzeit besichtigt werden.