Auto eingeklemmt, Lenker unverletzt. Unfall / Ein junger Autolenker hatte am Ostersonntag riesiges Glück. Sein Auto ist ein Totalschaden, er selbst unverletzt.

Von Gerhard Lorenz. Erstellt am 22. April 2014 (10:32)
NOEN, FF Trumau
Aus diesem Wrack stieg der junge Lenker unverletzt aus.
Von Gerhard Lorenz

Er feiert in einigen Tagen seinen 18. Geburtstag, seinen zweiten hatte der junge Mann schon am Ostersonntag. Der noch 17-Jährige hat einen L17-Führerschein und war mit seinem Auto am Morgen des 20. April unterwegs. Bei der Ortseinfahrt nach Trumau, passierte es. Er verlor in einer Rechtskurve die Herrschaft über sein Fahrzeug, schleuderte über ein Feld und das Auto verkeilte sich schließlich zwischen einen Baum und einer Hausmauer.