Achtjährige sexuell belästigt: Hinweise erbeten!. Die Polizei sucht nach einem Vorfall Mitte Februar in Bad Vöslau (Bezirk Baden) nun Zeugen bzw. bittet um Mithilfe der Bevölkerung bei einem Fall von sexueller Belästigung.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 05. März 2021 (12:20)

Die Mutter des Mädchens hatte am 19. Februar auf der Polizeiinspektion Bad Vöslau Anzeige erstattet, dass ein Unbekannter gegen 14.30 Uhr ihre achtjährige Tochter auf dem Weg vom Spielplatz nach Hause angesprochen und ihr auf das Gesäß gegriffen habe.

LKA/LPD NÖ

Das Mädchen war laut einer Aussendung der Polizei vom Freitag sofort nach Hause gerannt, der Täter in die entgegengesetzte Richtung fortgegangen. Eine örtliche Fahndung nach dem Unbekannten sei ergebnislos verlaufen.

Bei dem Gesuchten handelte es sich (siehe Polizei-Fahndungsfoto links und oben) um einen etwa ca. 18 – 25 Jahre alten schlanken Mann mit leichtem Kinnbart. Er trug eine schwarze Haube, sowie schwarze Jacke, Hose und Schuhe. Alle Kleidungsstücke hatten die Aufschrift „DerDieDas“ in weißer Farbe.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bad Vöslau unter der Telefonnummer 059133-3302 erbeten.