Open Air mit House Music im Kursalon

Der Kursalon N°3, eingebettet im romantischen Kurpark in Bad Vöslau, lässt an die Grandezza alter Zeiten erinnern. Kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt machen N°3 zum Geheimtipp für Gourmets & Genießer.

NÖN Redaktion Erstellt am 06. August 2021 | 03:01
440_0008_8143710_house_of_music_salon_3_club268.jpg
Der Flyer zum Event.
Foto: privat

Sich immer wieder neu zu erfinden und den Gästen Neues zu bieten, liegt im Interesse von Martin Beranek und Reni Neubauer, den Betreibern des Kursalon.

Am Samstag, 7. und 21. August, findet daher ein besonders Event statt. Ein Kooperationsprojekt mit dem Thai-Restaurant Saay Rung in Baden. „Die Gäste erwarten köstliche Speisen, ein traditioneller Thaitanz, und vieles mehr“, berichtet Lamphoon Götzinger die Inhaberin des Thai Restaurant.

„Eine Kooperation und eine Bündelung von Ressourcen ist immer etwas Großartiges bei einem Event. Jeder hat spezielle Fähigkeiten und Kenntnisse und wenn man diese kombiniert, dann entsteht auch etwas Tolles,“ weiß Martin Beranek.

In Zukunft soll es öfters Events dieser Art geben. Gemeinsam mit dem Edelkiosk 26 und der Betreiberin Doris Saip wird schon an Ideen gearbeitet.