Bad Vöslau: Person am Weihnachtstag gerettet. In den Nachmittagsstunden des 24. Dezembers wurde die Bad Vöslauer Stadtfeuerwehr gemeinsam mit dem Rettungsdienst und der Polizei zu einem medizinischen Notfall im Stadtzentrum gerufen.

Von Red. Baden. Erstellt am 27. Dezember 2020 (15:52)
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau

Eine Person hatte am Weihnachtstag in ihrer Wohnung ein medizinisches Problem und konnte die Wohnungstüre nicht mehr selbst öffnen. Daher wurde neben dem Rettungsdienst des Roten Kreuzes Bad Vöslau auch die Bad Vöslauer Feuerwehr und die Polizei alarmiert. Routiniert konnten die Vöslauer Einsatzkräfte die Türe ohne Beschädigungen öffnen, gemeinsam die Person retten und in ein Krankenhaus bringen.

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau

Nach gut einer Stunde im Einsatz konnten das Rüstfahrzeug und die Drehleiter wieder einrücken.