Bus stieß auf A2 - Acht Personen ins Spital gebracht

Erstellt am 01. Juni 2019 | 09:13
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Blaulicht Feuerwehr Rettung Polizei Symbolbild
Symbolbild
Foto: Shutterstock.com, Noska Photo
Nach dem Zusammenstoß eines Busses mit einem Lkw-Anhänger am Samstag in den frühen Morgenstunden auf der Südautobahn (A2) bei Baden sind nach Angaben des Roten Kreuzes insgesamt acht Personen ins Spital gebracht worden.
Werbung

Dabei handelte es sich um sieben Kinder und einen Erwachsenen, die alle leicht verletzt waren. Das Rote Kreuz war mit Rettungswagen und dem Bezirkseinsatzleiter an Ort und Stelle.

Werbung