Gemeinsame Sache: Ball der Gymnasien. Im Festsaal des Casinos Baden veranstalten die Frauengasse und die Biondekgasse ihren 3. Badener Gymnasienball.

Erstellt am 13. September 2017 (04:39)
Julia Klingenböck
Die Schulsprecher freuen sich auf viele Gäste: Katharina Meyer und Arthur Weinwurm (beide Biondekgasse) und Julia Baumgartner (Frauengasse).

Bereits zum 3. Mal veranstalten die beiden Badener Gymnasien, BG/BRG Biondekgasse und BG Frauengasse, den Gymnasiumball im Congress Casino Baden. Gefeiert wird am 16. September im großen Festsaal mit Eröffnung und Tanzmusik sowie mit DJ im Badener Saal. Neu in diesem Jahr ist „Karaoke“ von 23 bis 3 Uhr.

Das Ballkomitee der beiden Gymnasien wird bei der Organisation des Balls tatkräftig von den Elternvereinen sowie Lehrervertretern unterstützt. Neben der Cocktailbar und einer Mitternachtseinlage von Schülern und Lehrern gibt es auch eine Tombola mit vielen tollen Preisen. Für perfekte Tanzmusik sorgt Alexander Cacheé.

Der Vorverkauf der Tickets läuft bereits seit Anfang September. Schüler und Schülerinnen zahlen 19 Euro, Erwachsene 30 Euro. Erhältlich sind die Tickets in den Sekretariaten beider Schulen sowie bei Peggy’s Deco & Sweets Baden und in der Sparkasse Baden am Hauptplatz. Tischreservierungen in den beiden Sekretariaten. Einlass: 20 Uhr, Eröffnung: 21 Uhr.