„Baden in weiß“ feiert heuer fulminantes Comeback

Erstellt am 13. April 2022 | 16:37
Lesezeit: 3 Min
New Image
Dominik Gschiegl (HSG Events) und Oliver Pusswald (Magoo Entertainment) freuen sich mit Robert Bartha (Mujiziek), Dolores David-Fromm (Wirtschaftsservice Baden), Bürgermeister Stefan Szirucsek sowie Tiffany Jäger und Florian Wallisch (Wirtschaftsservice Baden) auf das Comeback von "Baden in weiß".
Foto: Stadtgemeinde Baden/David Faber
„Baden in weiß“, präsentiert von Sparkasse Baden & MTF Samsung, kehrt nach Corona-bedingter Pause am 1. und 2. Juli wieder in die Badener Innenstadt zurück. Das größte weiße Fest Österreichs feiert heuer sein 10-jähriges Jubiläum. Am Freitag warten die lange Einkaufsnacht mit Bühnenprogramm und am Samstag Open Air Partys und Indoor Clubbings. Early Bird Tickets dafür sind bereits online erhältlich.
Werbung

In den vergangenen 10 Jahren hat sich „Baden in weiß" zum größten weißen Fest Österreichs entwickelt. Ausschlaggebend dafür ist unter anderem die enge Zusammenarbeit zwischen dem Wirtschaftsservice Baden und den drei Eventagenturen HSG Events, Magoo Entertainment und Mujiziek.

Bürgermeister Stefan Szirucsek (ÖVP) kann es kaum erwarten, das Fest nach zwei Jahren Pause wieder vor den Türen des Rathauses zu erleben: „'Baden in weiß' hat sich zu einem fixen Eventhighlight in unserer Stadt etabliert und wir alle freuen uns darauf, dass wir dieses Wochenende der Lebensfreude in diesem Jahr wieder im Herzen unserer Innenstadt feiern können. Jährlich strömen zehntausende Besucherinnen und Besucher nach Baden, um gemeinsam in den Sommer zu starten. Darauf sind wir sehr stolz.“

Die Mitveranstalter und Hauptverantwortlichen für die Clubbings sowie die gesamte Vermarktung, Oliver Pusswald (Magoo Entertainment), Roland Bartha (Mujiziek) und Dominik Gschiegl (HSG Events) sind sich einig: „Der Ansturm nach zwei Jahren Pause wird enorm sein. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und wir freuen uns schon sehr auf das angemessene Comeback!“

Das Programm

  • Die lange Einkaufsnacht

Am Freitag, 1. Juli, warten auf Jung und Alt unzählige Aktionen in den Badener Geschäften. Für die passende Untermalung sorgen am Freitag und Samstag musikalische Höhepunkte auf mehreren Bühnen in der ganzen Stadt. „Die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft ist uns im Rahmen des Events sehr wichtig und funktioniert ausgesprochen erfolgreich!“,  freut sich die Leiterin des Wirtschaftsservice Baden, Dolores David-Fromm.

  • Open Air Partys und Indoor Clubbings

Bei "Baden in Weiß" wird das 10-jährige Jubiläum 2022 auch in der Nacht am Samstag gebührend gefeiert: Getanzt wird auf insgesamt 10 Floors in 5 beliebten Locations, die mit einem Shuttelbus verbunden sind. Es warten zahlreiche internationale DJs und Live-Acts. 

Vergünstige Tickets sichern

Die Early Bird Tickets um günstigere 19 Euro für die Clubbings am Samstag sind ab sofort online unter www.badeninweiss.at erhältlich. Limitierte VIP Karten kosten 69 Euro (inkl. Getränke in der VIP Zone Casino Baden). Dresscode: Weiße Kleidung (ausgenommen Schuhe und Accessoires). Kunden der Sparkasse Baden erhalten einen ermäßigten Eintritt.

Werbung