Künstler-Nachwuchs stellt im "Theater am Steg" aus . Sechs autodidakte Künstler stellen ihre Kunstwerke ab 29. November im Theater am Steg aus.

Erstellt am 01. Dezember 2017 (04:17)
NOEN, Pohl
Roman Weiss ist auch unter die Künstler gegangen und stellt bis 10. Dezember gemeinsam mit Alfred Moritz, Claudia Weiss, Regina Moritz, Wolfgang Zeidl und Miel Delahaij im Theater am Steg aus. Die Ausstellungseröffnung ist am 29. November um 19 Uhr.

Sechs Menschen fanden irgendwie zusammen, sie verbindet das Kunst schaffen, alle sechs gehen in unterschiedlichste Richtungen. Aber sie hatten ein gemeinsames Ziel: Die Gemeinschaftsausstellung „Aufwind“, wo sie erstmals ihre Werke gemeinsam präsentieren.

Die gezeigten Techniken sind so unterschiedlich wie die Kulturschaffenden selbst. Gezeigt werden Arbeiten von Roman Weiss, Claudia Weiss, Alfred Moritz, Regina Moritz, Wolfgang Zeidl und Miel Delahaij, die jedoch eines verbindet: Die Freude am Schaffen. Von Acryl bis Klebe-Übermaltechnik. Die sechs Kreativen haben sich ihre Ausdrucksformen vorwiegend autodidaktisch erarbeitet.