Neuer Leiter der Badener Bezirkspolizei: Wilhelm folgt Jantschy

Erstellt am 20. April 2022 | 06:00
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8331985_mod16frei_oliver_wilhelm_c_dworak.jpg
Oliver Wilhelm wird Bezirkspolizeikommandant in Baden.
Foto: Dworak
Der langjährige Mödling-Stellvertreter Oberstleutnant Oliver Wilhelm wird neuer Bezirkspolizeikommandant in Baden.
Werbung
Anzeige

Ende 2020 trat Mödlings Oberst Peter Waldinger in den Ruhestand, Stellvertreter Oliver Wilhelm (50) wechselte (Dienstzuteilung) ins Innenministerium und kümmerte sich um „Disziplinar- und Beschwerdeangelegenheiten“. Ab 1. Mai schlüpft der Wiener Neudorfer wieder in die Uniform und übernimmt das Bezirkspolizeikommando Baden. Er übernimmt das Amt von Oberstleutnant Johannes Jantschy, der nach Mistelbach wechselt.

„Der Bezirk Baden ist von der Struktur her ähnlich herausfordernd wie Mödling“, meint Oberstleutnant Oliver Wilhelm. Hohen Stellenwert habe dabei vor allem die Zusammenarbeit mit der Stadtpolizei Baden. Örtliche Begriffe im Bezirk Baden sind Wilhelm „natürlich das Bildungszentrum unserer Sicherheitsakademie und das Erstaufnahmezentrum in Traiskirchen“.

Wilhelm ist seit 1995 im Polizeidienst, hat unter anderem in den Polizeiinspektionen Wiener Neudorf, Breitenfurt, Mödling Dienst versehen, hat sich als Kriminaldienst-Bereichsleiter einen Namen gemacht und absolviert derzeit das Masterstudium „Public Management“. Von 2010 bis 2021 fungierte der vierfache Vater als Bezirkspolizeikommandant-Stellvertreter in Mödling.

„Freundlichkeit und Engagement“

Die ersten Arbeitstage im Bezirk Baden sind quasi ausgebucht: „Ich freue mich schon auf die Zusammenarbeit und möchte sehr rasch die Dienststellen, Behörden und Gemeinden kennenlernen“, sagt Wilhelm.Von den etwa 250 Beamtinnen und Beamten erhofft sich der neue Kommandant, der auch wieder weiter als „Leiter der Verhandlungsgruppe Ost“ sowie „Koordinator für den Peer Support NÖ“ (Kollegenunterstützung) in heiklen Missionen unterwegs sein wird, zwei Dinge: „Freundlichkeit und Engagement.“

Für Landespolizeidirektor Franz Popp ist klar: „Mit Oberstleutnant Oliver Wilhelm übernimmt eine besonders engagierte, vielfältig einsetzbare und zielstrebige Führungskraft die polizeiliche Führung im Bezirk Baden. Der Bezirk Baden zählt zu den herausforderndsten Bereichen, der sehr gut aufgestellt war und ist.“ Wilhelm sei „aufgrund seiner bisherigen ausgezeichneten Leistungen und langjährigen Erfahrung Garant, dass die erfolgreiche Polizeiarbeit kontinuierlich weitergeführt werden wird“.

Werbung