Neue Spitze im Schulzentrum . Sowohl die Allgemeine Sonderschule (ASO), als auch der Polytechnische Lehrgang in der Hildegardgasse haben neue Leiterinnen: Andrea Takacs (ASO) und Barbara Kogler (Poly).

Erstellt am 19. September 2018 (18:04)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Bürgermeister Stefan Szirucsek mit den neuen Schulleiterinnen Andrea Takacs (l.) und Barbara Kogler (r.)
Sonja Pohl

Mit Pensionierung von Brigitte Husar wurde Andrea Takacs mit der Schulleitung der Sonderschule betraut, Barbara Kogler-Keil übernahm die Polytechnische Schule.

Für Takacs ist Baden neuer Schulstandort. In den vergangenen drei Jahren war die engagierte Pädagogin für die Leitung der Allgemeinen Sonderschule in Ebreichsdorf verantwortlich, in der sie davor 13 Jahre als Lehrkraft tätig war.

Nun ist Takacs zwar vom Unterricht freigestellt – „in der Klasse zu sein und direkten Kontakt mit Schülern und Lehrkräften zu haben, ist mir aber sehr wichtig“, erklärt sie. Verantwortlich ist sie in Baden für insgesamt 66 Schüler unter anderem aus Baden, Kaltenleutgeben, Pfaffstätten, Alland und Sooß. Ihr Ziel? „Das Miteinander und die individuellen Fähigkeiten zu fördern.“

Viel Engagement im Poly

Überaus engagiert ist auch Barbara Kogler-Keil, die kürzlich die Leitung des Poly übernahm. Seit zwei Jahren ist sie dort als Lehrkraft tätig, an der unter anderem der neuen Schulzweig „Intensivlehrgang“ etabliert werden konnte. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liege zwar aktuell im Bereich der Administration, das perfekte Zusammenspiel von Lehrern, Eltern und Schülern sei dennoch ihr Kernanliegen: „Schließlich gilt es jeden Schüler gemäß seiner Talente bestmöglich zu fördern“, ist sie überzeugt.

Nicht nur die optimale Vorbereitung auf einen Lehrberuf ist ein Anliegen der Polytechnischen Schule – fehlen der Wirtschaft doch zahlreiche Fachkräfte. Auch die Vorbereitung auf eine weiterführende Schule wird durch gezieltes Training im Bereich der Selbstorganisation und das Erlernen und Anwenden von geeigneten Lernstrategien unterstützt. Ebenfalls werden noch unentschlossene Schüler bei der Suche nach dem richtigen Beruf durch das Lehrerteam tatkräftig unterstützt.

„Nahezu alle Absolventen der Polytechnischen Schule in Baden haben im Vorjahr einen Lehrvertrag unterschrieben bzw. konnten eine weiterführende Schule besuchen. Ein Erfolg, der durch die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrern und Schülern erreicht werden konnte“, freut sich Kogler-Keil.

Vollste Unterstützung ist den beiden Neuen auch vonseiten des Stadtchefs sicher: „Ich freue mich, zwei so kompetente und engagierte Schulleiterinnen in Baden zu wissen“, heißt Stefan Szirucsek (VP) die beiden Schulleiterinnen willkommen.