Polizei nahm Fahrraddieb fest.

Von Andreas Fussi. Erstellt am 06. November 2017 (12:29)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Vor allem die Fahrraddiebstähle sind im ersten Halbjahr im Bezirk Korneuburg gestiegen.
NOEN, Shutterstock/Rainer Fuhrmann

Am Freitag, 3. November, bemerkte ein Kriminalbeamter der Stadtpolizei Baden um 17.24 Uhr einen verdächtigen Mann beim Bahnhof, der bei den abgestellten Fahrrädern herumschlich.

Kurz darauf hantierte er an einem Drahtesel und fuhr schließlich damit davon. Der 42-jährige Asylwerber aus Aserbaidschan konnte von Beamten der Stadtpolizei Baden angehalten werden und gestand den Diebstahl sofort.

Er wurde vorläufig festgenommen und schlussendlich auf freien Fuß angezeigt. Das Fahrrad konnte laut Stadtpolizei dem rechtmäßigen Eigentümer bereits wieder ausgefolgt werden.