Polnische Fahrzeuglenkerin mit 2 Promille unterwegs

Erstellt am 13. April 2018 | 10:03
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Polizei Polizeikelle Symbolbild
Symbolbild
Foto: www.BilderBox.com, Erwin Wodicka
Wie die Stadtpolizei Baden informiert, wurden Beamte am Donnerstagabend durch ein Kollisionsgeräusch auf eine polnische Fahrzeuglenkerin aufmerksam, die ihren Pkw gerade direkt gegenüber der Stadtpolizei einparkte und dabei mit einem bereits abgestellten Wagen kollidierte.
Werbung

Da die Frau Anzeichen einer starken Alkoholisierung aufwies, führten die Polizisten einen Alkotest durch, der dann auch einen Wert von zwei Promille ergab. Die Beamten nahmen der Autolenkerin den Führerschein ab und untersagten ihr die Weiterfahrt. Es wurde außerdem Anzeige an die BH Baden erstattet.

Werbung