Revitalisierung des Hotels Sauerhof vor Start. Das Projekt "Grand Hotel Sauerhof" der österreichisch-malaysischen Investorengruppe K.Y.A.T.T. nimmt deren Aussendung zufolge Gestalt an.

Von NÖN-Redaktion, APA. Erstellt am 08. September 2016 (15:57)
NOEN, Sonja Pohl
  

Die archäologischen Grabungen am Gelände des seit mehr als zwei Jahren geschlossenen Hotels in Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt seien abgeschlossen, die Revitalisierung könne damit starten.

Im Zuge der Neuausrichtung zu einem Fünf-Sterne-Gesundheitshotel soll die vorhandene Bausubstanz renoviert werden. Dazu kämen ein medizinischer Trakt und Suiten für die künftigen Hotelgäste.

Es sei keine Änderung der derzeit bestehenden Bauwidmung notwendig, wurde am Donnerstag betont. Eine Bürgerinitiative hatte gegen die Baupläne im Park des Hotels mobil gemacht, worauf die Stadtgemeinde versicherte, dass es entgegen den Befürchtungen der Plattform keine Wohnungswidmung und keine drei Wohnblocks auf dem Areal geben werde.

Die Betreiber wollen das Projekt an einem Tag der offenen Tür am Freitag, dem 30. September, ab 15.00 Uhr vorstellen. Dabei soll es auch Informationen über das geplante medizinische Angebot geben.