"Wir sind Bühne" lockte Besucher in's Stadttheater. Mit einem Musicalkonzert unter dem Titel „Wir sind Bühne“ fand im Stadttheater Baden am Freitag, 14. September 2018, der Start in die Wintersaison statt.

Von Erich Wellenhofer. Erstellt am 17. September 2018 (18:37)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Auf dem Programm standen Songs aus verschiedensten Musicals wie „Les Miserables“, Jekyll & Hyde“, High Society“ usw., die durch das Ensemble der NÖ-Kreativakademien Projekt „Wir sind Bühne“ junge Nachwuchskünstler ihr Können zeigten. Luzia Nistler – sie ist Projektleiterin – hatte die Konzeption und die Moderation. Ihr zur Seite stand als Choreografin Anita Todorov. Die musikalische Leitung hatte Michael Zehetner und es spielte in bewährter Weise das Orchester der Bühne Baden. Als Solist brillierte vor  zahlreichem Publikum – die Vorstellung war ausverkauft – Musicaldarsteller Drew Sarich.

Die jungen Künstlerinnen begeisterten ebenfalls durch ihre perfekte Performance mit Tanz und Gesang und es gab stürmischen Applaus. Im Publikum waren auch viele Jugendliche gekommen und sie gingen  während der Songs begeistert mit und die Stimmung war bestens. Jedenfalls war man sich am Schluss einig, dass dies wieder einmal ein erfolgreicher Beginn der neuen Saison war.