Engagement für Mensch und Tier. Nicole Holzinger unterstützt die Ärmeren und sammelt Tierfutter.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 10. November 2019 (04:59)
Nicole Holzinger organisiert Hilfe für Tiere, deren Besitzer etwas knapp bei Kasse sind.
Presseagentur Holzinger

Nicole Holzinger engagiert sich nicht nur für notleidende Menschen, sondern auch für deren vierbeinige Mitbewohner.

Nachdem sich sehr viele Tierhalter oftmals das Futter für ihre Lieblinge regelrecht vom Mund absparen müssen, entschloss sich Holzinger dazu, eine umfassende Tierhilfe zu organisieren.

Sie sammelt Tierfutter und verteilt es an die Tierhalter, die zu wenig Geld zum Leben zur Verfügung haben.

„Tiere sind für viele Menschen einfach die besten Freunde und der einzige Lebensinhalt. Unter einer Trennung würden Mensch und Tier sehr leiden. Deshalb werde ich versuchen, regelmäßig so viel Futter wie möglich aufzutreiben, um den Tierhaltern zum Wohle ihrer Schützlinge unter die Arme greifen zu können.“

Nicole Holzinger freut sich über jede Art der Unterstützung und ersucht auch darum. „Wir sammeln Futter für Hunde, Katzen und auch für Wildvögel. Wir sind über jede Unterstützung sehr dankbar. Infos zur Tierhilfe gibt es unter der Mailadresse holzingernicole1@gmail. com“, sagt die engagierte junge Dame.