Theatergruppe Klein-Mariazell präsentiert neue Komödie

Erstellt am 14. März 2020 | 03:08
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7838131_bad11ed_005c_theaterprobe.jpg
Marlene Appel ist die Leiterin der Theatergruppe von Klein-Mariazell.
Foto: NOEN
Bald ist es soweit: die junge Truppe rund um Leiterin Marlene Appel probt derzeit ihr neuestes Stück. Gespielt wird ab 20. März.
Werbung

Die Theatergruppe präsentiert die Komödie „Unser Chef ist ein Lausbub“ in drei Akten im Markgraf-Leopold-Saal. Der Inhalt: Heinz Brocken, der Chef eines WC-Papier Erzeugungsunternehmens, ist ein fürchterliches Ekel. Zum Geburtstag erhält er von seinen Angestellten ein Wunderelixier und ändert dadurch sein Leben. Dank dieser Wandlung sind Lachsalven garantiert.

440_0008_7838132_bad11ed_005d_theaterprobe.jpg
Josef Balber freut sich über die Theatergruppen in seiner Gemeinde.
Foto: NOEN

Die Theatergruppe, unter der Leitung von Marlene Appel, verjüngte sich in diesem Jahr beträchtlich. Die Truppe von 15 Theaterbegeisterten zwischen 18 und 35, hat sichtlich Freude daran, gemeinsam ihre Fans zu unterhalten. Bei den Proben geht es jedenfalls sehr lustig zu.

Auch Bürgermeister und Landtagsabgeordneter Josef Balber (ÖVP) freut sich über die aktiven Theatergruppen von Klein-Mariazell und und Hafnerberg: „Altenmarkt ist nicht umsonst bereits zwei Mal zur kulturfreundlichsten Gemeinde des Bezirkes gekürt worden. Dieser ehrenvolle Titel ist nicht zuletzt den örtlichen Theatergruppen mit ihren unterhaltsamen wie auch niveauvollen Leistungen zu verdanken.“

Gespielt wird am 20. und 21. März um 19 Uhr, am 22. März um 16 Uhr sowie am 27. und 28. März ab 19 Uhr. Die Karten zum Preis von 10 Euro gibt es im Gemeindeamt Altenmarkt unter 02673 2200.

Werbung