55-jähriger Motorradlenker starb bei Verkehrsunfall. Bei einem Verkehrsunfall in der Marktgemeinde Alland (Bezirk Baden) ist am Sonntag ein Motorradlenker ums Leben gekommen. Der 55-Jährige war Polizeiangaben zufolge liegend mit seinem Bike um eine Kurve gerutscht und gegen den Pkw eines 31-Jährigen geprallt.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 26. Juli 2021 (09:19)
Motorrad Motorrad-Unfall Symbolbild
Ververidis Vasilis, Shutterstock.com

Der Einheimische wurde mit seinem Zweirad in eine an die Straße grenzende Wiese geschleudert. Trotz umgehend eingeleiteter Erste-Hilfe-Maßnahmen starb der Mann an Ort und Stelle.

Leichte Blessuren erlitt auch eine 25-Jährige. Sie war als Beifahrerin im Unfallauto gesessen.