Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß. Ein frontaler Zusammenstoß zweier Pkw auf der B210 in Heiligenkreuz (Bezirk Baden) hat Montagfrüh drei Verletzte gefordert.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 03. September 2018 (13:50)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Rotes Kreuz Rettung Sanitäter Notarzt Notfall Symbolbild
Bilderbox.com (Symbolbild)

Ein 44-jähriger Badener stieß kurz vor 5.30 Uhr mit seinem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache gegen den entgegenkommenden Wagen eines 54-jährigen Salzburgers. Die Männer sowie die Beifahrerin des 54-Jährigen wurden bei dem Aufprall laut einer Polizei-Aussendung verletzt.

Der Fahrzeuglenker aus Baden und die 54-jährige Beifahrerin des entgegenkommenden Autos wurden in die Landeskliniken Baden und Wiener Neustadt eingeliefert. Die B210 war zwischen Sattelbach und Mayerling bis 7.30 Uhr gesperrt.