Bezirk Baden im Landestrend. Ähnlich wie die Entwicklung in Land und Bund verläuft das Wahlergebnis im Bezirk Baden: Die ÖVP ist mit 32,2 Prozent weit vorne an erster Stelle, fast sieben Prozentpunkte vor der SPÖ, die auf 25,7 Prozent kommt.

Von Andreas Fussi. Erstellt am 27. Mai 2019 (13:06)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
Von Alexandros Michailidis, Shutterstock.com

Die FPÖ folgt mit  knapp 20 Prozent und die Grünen erreichen im Bezirk 11,3 Prozent, also etwas schlechter als bundesweit. Die NEOS kommen auf 9,2 Prozent und sind damit etwas besser als österreichweit unterwegs.

Die schwarze Hochburg im Bezirk bleibt die Gemeinde Furth an der Triesting mit fast 60 Prozent ÖVP-Zustimmung. Bei der SPÖ ist Hirtenberg mir 36,7 Prozent die beste Gemeinde. Die Blauen haben in Blumau die Nase vorn und erreichen fast 31 Prozent.

Die Grünen sind weiter in der Stadt Baden besonders stark, wo sie auf 17,3 Prozent kommen, und um fast drei Prozentpunkte vor der FPÖ.