Paragleiter aus Niederösterreich stürzte in Kärnten ab. Ein 47-jähriger Urlauber aus dem Bezirk Baden ist am Dienstag mit seinem Paragleiter auf der Gerlitzen bei Bodensdorf am Ossiacher See abgestürzt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 15. August 2017 (16:56)
Symbolbild

Laut Polizei hatten sich in der Startphase die Leinen des Paragleiters in seinem Helm verfangen, der Schirm ließ sich deshalb nicht mehr steuern.

Der Niederösterreicher schlug hart mit dem Rücken auf und wurde verletzt nach Villach ins Spital geflogen.