Bezirk Baden: Tausende Haushalte kurz ohne Strom. Heute Sonntag, waren nach einem heftigen Gewitter kurz vor 11 Uhr Vormittag ganz Baden und einige umliegende Gemeinden ohne Strom. Mitarbeiter der Energieversorger machten sich sofort zum Einsatz, um die Versorgung so rasch wie möglich wiederherzustellen-

Von Andreas Fussi. Erstellt am 14. Juni 2020 (11:53)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Info auf der Homepage der Wiener Netze.
Fussi

Betroffen waren Bad Vöslau, Baden, Gainfarn, Kottingbrunn, Oeynhausen, Pfaffstätten, Sooß, Teesdorf und Tribuswinkel. Zur Ursache gibt es noch keine offiziellen Angaben, es dürfte sich aber um eine Blitzschlag gehandelt haben, der zum Stromausfall geführt hat. 

Gegen 11.37 Uhr war die Störung behoben und die Haushalte hatten wieder Strom.