Unwetter mit Starkregen und Hagel: Wehren im Einsatz. Kleinräumiges Gewitter im NÖ Bezirk Baden und im benachbarten nördlichen Burgenland sorgte Montagmittag für Feuerwehreinsätze.

Von Thomas Lenger. Erstellt am 28. Mai 2018 (14:25)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Am Montagmittag ist über Teilen des Bezirks Baden ein heftiges Gewitter mit Starkregen und Hagel niedergegangen. Betroffen war vor allem der Bereich um Pottendorf und Landegg.

Die Feuerwehren aus Pottendorf mussten zu mehreren Auspumparbeiten in private Gebäude ausrücken. Die Feuerwehr Landegg musste bei einem Firmengelände Auspumparbeiten durchführen. Größere Schäden sind jedoch nicht entstanden.

www.monatsrevue.at