Bilder von der Verschwender-Premiere in Baden. „Geld, das niedrigste was man beweinen kann“ – heißt es so schön in der dritten und letzten sommerlichen Premiere in der Sommerarena, wo Ferdinand Raimunds „Der Verschwender“ auf dem Spielplan steht.

Erstellt am 01. August 2011 (13:39)
NOEN, Sandra SAGMEISTER

In einer Gemeinschaftsproduktion mit dem Landestheater St. Pölten brachte der international gefragte Star-Regisseur Jérome Savary eine bewegte wie umjubelte Inszenierung auf die Bühne. Es spielt den Verschwender Wolfgang Seidenberg. Weiters sind Katharina von Harsdorf, Matthias Rheinheimer, Rainer Doppler, Boris Eder, Antje Hochholdinger, Heinz Zuber, Othmar Schratt, Hendrik Winkler und Dolores Schmidinger auf der Bühne zu sehen.