Vier Fahrzeuge in Unfall im Ortszentrum verwickelt. Eine Kehrmaschine, ein Klein-Lkw und zwei Pkws waren in einen Verkehrsunfall im Zentrum von Blumau-Neurießhof (Bezirk Baden) verwickelt.

Von Thomas Lenger. Erstellt am 10. Mai 2019 (13:30)

Großeinsatz für die Einsatzkräfte im Bezirk Baden am Freitag vormittag. Drei Rettungswägen, zwei Notarztmittel und drei Feuerwehren wurden zu einer Menschenrettung im Zentrum von Blumau-Neurießhof alarmiert.

Ein Pkw kollidierte mit einer Kehrmaschine sowie mit zwei weiteren Fahrzeugen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte aber Entwarnung gegeben werden. Zum Glück wurde bei dem Unfall nur eine Frau leicht verletzt. Wie genau es zu dem Unfall kam ist derzeit noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

www.monatsrevue.at