Stille Nacht, heilige Nacht!

Erstellt am 26. Dezember 2021 | 16:15
Lesezeit: 2 Min
Gemeinsam in großer Gemeinschaft - sowohl in der Kirche und auch weltweit über den Stream im Internet - wurde am Heiligen Abend im Stift Heiligenkreuz die Christmette gefeiert.
Werbung

Frater Christoph, der jüngste der Heiligenkreuzer Novizen, hat nach dem Evangelium, begleitet von 'Zu Bethlehem geboren, ist uns ein Kindelein', das Christus-Kind in die Krippe gelegt. "Wir wünschen Ihnen allen die Freude und die Hoffnung von Weihnachten!", heißt es seitens des Stiftes.

Hier einige Eindrücke von der Christmette: https://www.stift-heiligenkreuz.org/aktuelle-fotos/ und hier auch die Predigt von Abt Maximilian Heim zum Nachhören: https://soundcloud.com/stiftheiligenkreuz/kommt-lasset-uns-ihn-anbeten-christmette-2021-abt-maximilian-heim?si=12121342dada43bcac0b709e1dd59db4&utm_source=clipboard&utm_medium=text&utm_campaign=social_sharing 

Schön war für viele auch, dass in diesem Jahr, nach der Mette, wieder das weihnachtliche Turmblasen stattfinden konnte!

Werbung