Fruchtiges Geschnetzeltes mit Kartoffelklöße. In der Küche von Bloggerin Claudia Kimberger ist immer was los. Heute zeigt sie ein fruchtiges Rezept.

Von Claudia Kimberger. Erstellt am 25. Juni 2019 (13:04)
Claudia Kimberger

In der Küche der Kimbergers ist immer was los. Hat der Tag erst einmal begonnen, geht es rund. Vom Frühstück bis zum Abendessen fliegen die Schüsseln und Töpfe durch die Luft.

Obwohl ich mich auf den Bildern auf auch gerne in Szene setze, steht heute ein leckeres Gericht im Fokus – ein Geschnetzeltes. Beim Kochen ist es sowieso besser von mir kein Bild zu posten. Glaubt mir. Von der Arbeit erledigt, vom Einkaufen genervt, mit meiner Pyjamahose und Shirt bekleidet, die Haare zu einem Dutt hochgesteckt, so stehe ich in der Küche und zaubere eine Mahlzeit. Spätestens bei so einem Bild würden mir meine treuen Leser davonlaufen. Da bleiben wir doch lieber, bei den leckeren Bildern meiner Gerichte. 

Fruchtige Rezeptidee für die ganze Familie

Ich verrate aber nur zu gerne, dass ich beim Kochen gerne eine Kochkleidung trage, eine typische Kochschürze. Da ich oft sehr tollpatschig bin, das kommt leider vom Stress, patze ich oft unnötig herum. Mit solch einer Kochkleidung schütze ich mein Gewand vor hässlichen Flecken und kann meine Hände während der Zubereitung darin abwischen. Aber kommen wir zum Wesentlichen dieses Beitrages, mein fruchtiges Geschnetzeltes mit Kartoffelklöße. Ein sehr leckeres Gericht mit fruchtiger Note, was auch zur basischen Ernährung zählt. 

Also schnell ab auf zu meinem Blog viewofmylife.com und hol dir das leckere Rezept. :-)