Mit der NÖN gratis zum Schulball

Erstellt am 27. September 2018 | 05:21
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7377176_bad39af_titel1.jpg
Freuen sich auf die Ballnacht im Casino: Miriam Resch (Schulsprecherin Biondekgasse), Paul Stadlmann (SV Frauengasse), Lena Draxler, Bernd Klettenhofer, Natalie Scharschon (Schulsprecher-Stv. Biondekgasse), David Benkö (Schulsprecher-Stv. Biondekgasse) und Leona Zartl.
Foto: Moriz Weiner
Die NÖN verlost zwei Karten für den Gymnasiumball im Congress Casino am 29.9.
Werbung

Zum 4. Mal veranstalten die beiden Badener Gymnasien Biondekgasse und Frauengasse den Gymnasiumball im festlichen Rahmen des Congress Casinos Baden. Gefeiert wird am 29. September um 21 Uhr im großen Festsaal mit Eröffnung und Tanzmusik Alexander Cachée sowie mit DJ „The Haro’s“ im Badener Saal.

Das jugendliche Ballkomitee der beiden Gymnasien wird bei der Organisation des Balls tatkräftig vom Elternverein der Biondekgasse, dem Verein FreundInnen der Frauengasse sowie Lehrervertretern unterstützt. Der Erlös des Balls und auch der Cocktailbar kommt wieder Projekten der Schüler beider Gymnasien zugute.

Als Mitternachtseinlage findet als Revanche für das Vorjahr abermals ein „Dance Battle“ zwischen Schülern und Lehrern beider Schulen statt. Auch viele schöne Preise gibt es zu gewinnen. Vorverkaufstickets gibt es bei der Sparkasse am Hauptplatz, bei Peggy’s Home & Living und in den Schulsekretariaten. Schüler zahlen im Vorverkauf 20 Euro, Erwachsene 30.

Die NÖN verlost für Teilnehmer ab 16 Jahren zwei Freikarten. Wer sie gewinnen will, mailt an: redaktion.baden@noen.at

Werbung