Absoluter Höchststand in Baden

Erstellt am 15. März 2022 | 12:49
Lesezeit: 2 Min
Coronavirus Omikron Symbolbild
Symbolbild
Foto: shutterstock.com/diy13
9.935 Fälle im Bezirk, nur 9 Prozent intensiv betreut.
Werbung

Ein absoluter Höchststand wird am Montag bei den Coronafällen im Bezirk Baden: gemeldet: 9.935 Fälle wurden verzeichnet. Konkret sind von 7. bis 13. März 4.775 neue Positive angefallen. 2.174 Personen sind wieder genesen und sechs Menschen in dieser Zeit verstorben. „Wir verzeichnen derzeit bis zu 850 positive Personen pro Tag, im Gegenzug dazu nur etwa die Hälfte an Genesenen“, informiert Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner. Die Intensivbettauslastung betrage dennoch nur 9 Prozent.

Werbung