Drei Hunderter in einem Jahr

Erstellt am 15. April 2022 | 04:21
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8328284_bad15drei_dreistellige_geburtstage_in_e.jpg
Angela Paula Klemisch (Jubilarin) und Bürgermeister Wolfgang Kocevar.
Foto: Stadtgemeinde Ebreichsdorf
Ein besonderes Jubiläum, der dreistellige Geburtstag, wird dieser Tage in Ebreichsdorf nicht nur einmal gefeiert. Bürgermeister Wolfgang Kocevar gratulierte der Ersten der drei ältesten Gemeindebürgerinnen, die heuer einen dreistelligen Geburtstag erreichen.
Werbung

Angela Paula Klemisch, macht den Anfang und feiert bei zufriedenstellender Gesundheit ihren 100. Geburtstag. Anlässlich dieses Freudentages besuchte Kocevar sie zu Hause und überbrachte die herzlichsten Glückwünsche sowie einen gesunden Obstkorb.

Nächstes Monat folgt ein weiterer 100. Geburtstag und im Juli sogar ein 102. Geburtstag. „Es ist schon etwas ganz Besonderes ein so hohes Alter zu erreichen. Unglaublich, dass ich dazu gleich drei Mal dieses Jahr in unserer Stadtgemeinde gratulieren darf. Ich wünsche Frau Klemsich weiterhin alles Gute und viel Gesundheit und freue mich schon darauf, den beiden anderen Jubilarinnen meine persönlichen Glückwünsche überbringen zu können!“, sagt Bürgermeister Kocevar.

Werbung