Feuerwehr hilft bei Sturmschäden

In Ebreichsdorf musste die Feuerwehr Ebreichsdorf in der Nacht auf Montag zu einem Sturmschaden ausrücken.

Thomas Lenger Erstellt am 11. März 2019 | 07:20
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Ein Anhänger mit einer Werbetafel wurde durch den Sturm auf einen Radweg geweht. Die Feuerwehr musste den Anhänger gesichert abstellen.