Lenker nach Pkw-Überschlag auf der A3 schwer verletzt

Ein Pkw überschlug sich am Montagvormittag mehrfach auf der A3 zwischen Ebreichsdorf Nord und Guntramsdorf. Der Lenker wurde dabei schwer verletzt.

Erstellt am 06. September 2021 | 14:43
Fahrzeugüberschlag auf der A3
Foto: Thomas Lenger

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Montagvormittag auf der A3 zwischen Ebreichsdorf Nord und Guntramsdorf in Fahrtrichtung Wien gekommen. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor ein Pkw-Lenker die Herrschaft über sein Fahrzeug, prallte gegen die Betonleitwand und überschlug sich mehrmals. Der schwer verletzte Lenker wurde von Sanitätern des Samariterbundes Ebreichsdorf und dem Notarzt-Team aus Baden versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste den Unfallwagen bergen und die Fahrbahn reinigen. Die A3 war für ca. 45 Minuten in Fahrtrichtung Wien gesperrt.