Eventtipps Bezirk Baden.

Von Gundi Gliewe. Erstellt am 19. April 2019 (09:53)
Frühlingskonzert der Stadtmusik Baden am 27. April. Am Foto: Kapellmeister Alexander Cachée mit jungen Musikern der Stadtmusik (von links: Carina Hierzer, Max Koizar, Anna Aplenz und Ines Burghart).
privat

Japanisches Frühlingsfest


Zum Jubiläum für 150 Jahre Freundschaft Österreich und Japan findet am Samstag, 27. April ab 13 Uhr im Theater am Steg in Baden das Japanische Frühlingsfest statt.
Das Bühnenprogramm beginnt mit traditioneller Koto-Musik von Martin Derka. Als Höhepunkt singt und tanzt der berühmte japanische Musicalstar Yumi aus „Takarazuka“ und aus nächster Nähe gibt es Einblicke in die Schwertkunst. Zum Mitmachprogramm gehören Origami-Falten und Kalligraphie. Japanische Köstlichkeiten runden das vielseitige Programm kulinarisch ab.


Kunsthistorikerin Noriko Brandl (Vizepräsidentin für kulturelle Angelegenheiten der Österreichisch-Japanischen Gesellschaft) organisierte dieses Fest. Sie wurde bereits für zahlreiche  Events zur Verbreitung der japanischen Kultur im Jahr 2018 vom japanischen Außenminister mit dem Kulturpreis ausgezeichnet.

Konzert Adam Classic


Am Samstag, 27. April geben in der Kulturszene Kottingbrunn Doris (Klavier) und Karin Adam (Violine) Werke von Wolfgang Amadé Mozart, Maurice Ravel, Arvo Pärt und Johannes Brahms zum Besten. Auf dem Programm stehen unter Anderem vier Duos für zwei Violinen aus der „Zauberflöte“ und der „Hochzeit des Figaro“. Unterstützung kommt von der jungen Geigerin Katharina Dobrovich. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr.


Tag der offenen Tür in Tattendorf

Elf Weinbaubetriebe (Auer, Dachauer in der Mühle, Johannes Dachauer, Dopler, Heggenberger, Knötzl, Landauer-Gisperg, Alfred Reinisch, Johanneshof Reinisch, Fuchs und Lerchenfelderhof Schödinger) öffnen am 27. April in Tattendorf in der Zeit von 14 bis 20 Uhr ihre Türen zur Verkostung und zum Ab-Hof-Verkauf. Neben den Weinen werden auch regionale Genusspartner ihre Spezialitäten präsentieren. Check-In zur Teilnahme ist bei allen teilnehmenden Winzern und am zentralen Raiffeisenplatz.

Big Band Pfaffstätten


Die Big Band Pfaffstätten präsentiert am 30. April um 19.30 Uhr im Theater am Steg in Baden unter der Leitung von Markus Geiselhart ein swingendes Programm mit dem Trompeter Andy Haderer als Gastsolist.
Der Tribuswinkler Andy Haderer ist Lead-Trompeter und Solist der WDR Big Band und seit 1999 Professor für Jazztrompete an der Hochschule für Musik in Köln. Der aus Stuttgart stammende Markus Geiselhart leitet das 16-köpfige Jazzorchester „Big Band Pfaffstätten“. Er ist Komponist, Arrangeur und Posaunist. Gespielt werden Kompositionen und Arrangements von Duke Ellington, Don Ellis, Bob Brookmeyer, Peter Herbholzheimer, Robert Bachner, Markus Geiselhart und Leopold Fuhrmann.


Frühlingskonzert der Stadtmusik Baden

„Musik aus Film und Fernsehen“ - Kapellmeister Alexander Cachée präsentiert mit seinen 73 Orchestermusikern ein vielseitiges Programm mit Titelmelodien, Medleys, Hits und Evergreens aus cineastischen Werken und TV-Highlights. Das Konzert findet am Samstag, 27. April um 18 Uhr in Baden in der Halle B/Waltersdorferstr. statt.