Drachenalarm in Ebreichsdorf

In Ebreichsdorf ließen die NEOS auf der Spielwiese die Drachen steigen

Thomas Lenger Erstellt am 28. September 2021 | 11:04

Am 26. September veranstalteten die NEOS Ebreichsdorf zum ersten Mal ein Drachenfest auf der Spielwiese. Gemeinderat Andreas Goldberg und seine Mitstreiter hatten großes Glück mit dem Wetter und so kamen bei strahlendem Sonnenschein viele junge und ältere Gemeindebürger.

Neben Drachen, die man bemalen und steigen lassen konnte, warteten auch Bastelstationen, Luftballons, Zuckerwatte und Popcorn auf die Besucher. Einzig der Wind ließ ein wenig auf sich warten. „Wir freuen uns, dass so viele unserer Einladung gefolgt sind und einen netten Nachmittag mit uns verbracht haben“,  betonte NEOS-Mandatar Andreas Goldberg.