Präsentation des neuen „Baden Passion“-Magazins

Anlässlich des Erscheinens der Frühlingsausgabe des Magazins „Baden Passion“ lud das Stadtmarketing Baden zum „Come Together“ in das Nachtschwärmerlokal  „Zone 30“ in der Helenenstraße.

Erstellt am 04. Mai 2018 | 18:14
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Die Badener Band „Projekt4“ führte mit flotten Rhythmen musikalisch durch den Abend. VP-Nationalratsabgeordnete Carmen Jeitler-Cincelli, Obfrau des Stadtmarketing Baden, freute sich als Chefredakteurin von „Baden Passion“ über zahlreiche Gäste, die sich sehr gut amüsierten.

Sie dankte ihrem Team und allen Mitwirkenden. Im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe steht die Suche nach der inneren Essenz und dem menschlichen Streben nach Freiheit und Individualität. Zahlreiche der im Heft porträtierten Badener fanden sich auch zur Präsentation ein, etwa die Covermodels Jutta Scheuch und Alexander Magyar