Die NÖN lädt zur Podiumsdiskussion in Baden. Die Spitzenkandidaten diskutieren am 14. Jänner um 18 Uhr im At The Park Hotel.

Von Andreas Fussi. Erstellt am 14. Januar 2020 (07:16)
APA/ROLAND SCHLAGER

Am 26. Jänner 2020 wählen Niederösterreichs Gemeinden. Aus diesem Grund lädt die Badener NÖN am Dienstag, 14. Jänner, 18 Uhr, erstmalig zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion zum anstehenden Urnengang.

Die Spitzenkandidaten aller sieben kandidierenden Badener Listen stellen sich den Fragen von Diskussionsleiter Andreas Fussi. Thematisch wird ein breites Feld angesprochen werden: Die Zukunft der Kur in Baden, die finanzielle Situation der Stadt sowie der Tourismus. Außerdem werden der öffentliche Verkehr in der Stadt sowie die Themen Sicherheit und Energieeffizienz behandelt.

Die öffentliche Veranstaltung findet im At The Park Hotel statt, alle sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

Mit dabei sind: Bürgermeister Stefan Szirucsek (ÖVP), Vizebürgermeisterin Helga Krismer (Grünen), Gemeinderat Helmut Hofer-Gruber (NEOS), Stadtrat Jowi Trenner (Bürgerliste „wir badener“), Stadtrat Markus Riedmayer (SPÖ), René Hansy (FPÖ) und Gemeinderat Marcus Meszaros-Bartak (Liste BN25).

NÖN-Podiumsdiskussion
Dienstag, 14. Jänner, 18 Uhr
At The Park Hotel, Seminarraum
„Kurpark“, Kaiser Franz-Ring 5, 2500 Baden