Heringsschmaus „Im Himmel-Bett“. Kurzentschlossene aufgepasst: Gemeinsam mit Caterer Andi Operschall hat das Management der Bettfedernfabrik für Aschermittwoch, 6. März, einen Heringschmaus „Im Himmel-Bett“ kreiert, der dem Motto der Location entsprechend "Genussvolles für alle Sinne" verspricht.

Von Andreas Fussi. Erstellt am 06. März 2019 (06:45)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Michelle Niefergall berührt mit starken Auftritten – von Soul bis Pop und auch mit ihren Balladen.
privat

„Unter dem Motto ‚Rund um den Fisch: Fluss – See – Meer‘ werden ab 18.30 Uhr allerlei Fischvariationen aus heimischen und internationalen Gewässern geboten, sodass vom klassischen Heringssalat bis zum Flussfisch in Kräuterkruste und zur Paella mit Meeresfrüchten zahlreiche lukullische Spezialitäten am Programm stehen werden“, machen Organisatorin Sabine Hauger und Andi Operschall Gusto. 

Kulinarische Freuden verspricht der Heringschmaus in der Bettfederfabrik am Aschermittwoch.
Fotolia

Der Aschermittwoch wird nicht nur das Feinste aus Küche und Keller präsentieren, mit Michelle Niefergall und Sebastian Spörker begleiten diesen Abend auch zwei junge Oberwaltersdorfer Nachwuchskünstler, die mit ihren Stimmen bereits im Rahmen der Veranstaltung „Feste feiern im Himmel-Bett“ faszinierten. Das einzigartige Talent der jungen Sängerin Michelle Niefergall zeigte sich dabei schon in frühester Kindheit, sodass sie heute mit starken Auftritten – von Soul bis Pop und auch mit ihren Balladen berührt.

Sebastian Spörker war wiederum bis vor kurzem ausschließlich mit seiner Band live on stage. Unter dem Namen „palffi“ erfand er sich schließlich vor rund einem Jahr völlig neu – mit Hardbreaker Stories als seinem ganz persönlichen Mix aus Indie, Pop und Elektronik. Und er präsentiert Songs zum Mittanzen, die einem noch lange nicht aus den Ohren gehen…

Sebastian Spörker präsentiert Songs zum Mittanzen, die einem noch lange nicht aus den Ohren gehen.
privat

Als weitere Gaumenfreuden werden Andi Operschalls Süßspeisen von Schokomouse, Limettensorbet mit Minze und dergleichen Leckerbissen mehr verzaubern. Und dies ist zugleich Stichwort für zwei weitere junge Künstler, die zwischen den Musikblöcken mit ihren Zauberkünsten in Staunen versetzen werden: Joshua & Enio Operschall.

Restkarten gibt es unter sabine.hauger@bettfedernfabrik.at oder telefonisch unter 0699 19199163 .