60 Badener Vereine stellen sich vor

Erstellt am 23. September 2022 | 17:23
Lesezeit: 2 Min
New Image
Im Kurpark (Foto) und in der Fußgängerzone stellen sich am Samstagvormittag über 60 Badener Vereine vor.
Foto: Fussi
Über 60 Vereine werden sich morgen Samstag, 24. September, von 10 bis 13 Uhr in der gesamten Badener Innenstadt präsentieren.
Werbung

Kaum eine andere Stadt Österreichs verfügt über eine so große Vereinsvielfalt wie Baden. Bürgermeister Stefan Szirucsek (ÖVP) und Vizebürgermeisterin Helga Krismer (Grüne) wissen die Bedeutung zu schätzen: „Unsere Vereine sind für viele und Badener ein Herzstück der Freizeitgestaltung. Viele Vereine, die sich dem Servicegedanken verschrieben haben, leisten zudem wertvolle Hilfe in verschiedensten Lebenslagen.“

Den Beiden war es daher „ein Bedürfnis, das unermüdliche Engagement der vielen Ehrenamtlichen vor den Vorhang zu holen und ihnen eine Plattform zu bieten, bei dem nicht nur das Angebot präsentiert wird, sondern auch ein persönlicher Austausch möglich ist“. 

Daher organsiert die Stadtgemeinde Baden gemeinsam mit einem Vorbereitungsteam aus der Vereinslandschaft  am Samstag, 24. September, den "Badener Vereinstag". Von 10 bis 13 Uhr besteht dabei die Möglichkeit, sich nicht nur einen Überblick über das breite Angebot zu machen, sondern auch die „Seelen hinter den Vereinen“ hautnah kennenzulernen. 

Mehr als 60 Vereine werden sich dabei in der Wassergasse, der Frauengasse, am Hauptplatz, der Theresiengasse, der Pfarrgasse, dem Theaterplatz, dem Pfarrplatz, der Beethovengasse, der Rathausgasse sowie im Kurpark präsentieren. "Lassen Sie sich vom riesigen Angebot unserer Vereine inspirieren! Es lohnt sich!“, hoffen Szirucsek und Krismer auf viele Besucher des Badener Vereinstags.

Die gesamte Standortliste gibt es hier aufgelistet: Pressestelle Baden

Werbung